Aristoteles

Aristoteles (, Betonung lateinisch und deutsch: Aristóteles; * 384 v. Chr. in Stageira; † 322 v. Chr. in Chalkis auf Euböa) war ein griechischer Gelehrter. Er gehört zu den bekanntesten und einflussreichsten Philosophen und Naturforschern der Geschichte. Sein Lehrer war Platon, doch hat Aristoteles zahlreiche Disziplinen entweder selbst begründet oder maßgeblich beeinflusst, darunter Wissenschaftstheorie, Naturphilosophie, Logik, Biologie, Physik, Ethik, Staatstheorie und Dichtungstheorie. Aus seinem Gedankengut entwickelte sich der Aristotelismus. mini|Aristoteles-Büste, römische Kopie nach einer Skulptur des Bildhauers Lysippos. Rom, Palazzo Altemps 8575 mini|Porträt des Aristoteles, römische Kopie nach dem Original des Lysippos. Paris, Louvre Ma 80bis
Treffer 1 - 3 von 3 für Suche: 'Aristoteles'
Suchdauer: 1.31s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr