Fabrizio De André

Fabrizio Cristiano De André (* 18. Februar 1940 in Genua; † 11. Januar 1999 in Mailand) war ein italienischer Cantautore (Liedermacher).

Während seiner Karriere, die von 1958 bis 1998 dauerte, wurde De André, von seinen Freunden ''Faber'' genannt, durch die hohe literarische Qualität seiner Texte und die meisterhafte Interpretation zu einem der beliebtesten Sänger in Italien. Einige seiner Texte sind mittlerweile Bestandteil des Schulunterrichtes. Er erzählte überwiegend Geschichten der Ausgegrenzten und Entrechteten.
Treffer 1 - 3 von 3 für Suche: 'Fabrizio De André'
Suchdauer: 0.43s