Heinz Duchhardt

Heinz Duchhardt (* 10. November 1943 in Berleburg) ist ein deutscher Historiker mit dem Schwerpunkt Frühe Neuzeit. Er bekleidete Lehrstühle für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Bayreuth (1984–1988) und für Neuere Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (1988–1995). Von 1994 bis 2011 war er Direktor der Abteilung für Universalgeschichte im Mainzer Institut für Europäische Geschichte. Duchhardt gehört zu den führenden Frühneuzeit-Historikern in Deutschland. Er hat sich jahrzehntelang intensiv mit frühneuzeitlicher Friedensstiftung im Allgemeinen und dem Westfälischen Frieden von 1648 im Besonderen befasst.
Treffer 1 - 20 von 85 für Suche: 'Heinz Duchhardt'
Suchdauer: 0.58s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr