Gottfried

Gottfried ist ein altdeutscher Männername, seine Bedeutung ist ''Gottes Schutz'' bzw. eben „göttlicher Friede“. Als solcher entspricht er dem hebräisch-alttestamentlichen Namen Salomo ebenso wie dem muslimischen Suleiman. Eine deutsche Kurzform des Namens ist Götz, eine Abwandlung Göpfert. Gottfried ist auch ein etwas veraltetes Synonym für Jackett, Uniformrock, Gehrock.
Treffer 1 - 20 von 3931 für Suche: 'Gottfried'
Suchdauer: 0.54s

Suche einschränken

Erscheinungsjahr