Der "Volkskörper" im Krieg : Gesundheitspolitik, Gesundheitsverhältnisse und Krankenmord im nationalsozialistischen Deutschland 1939-1945

Die Studie verknüpft zwei für das NS-Regime zentrale Aspekte: den globalen Krieg als Voraussetzung der nationalsozialistischen "Lebensraum"-Utopie und Gesundheitspolitik, der als Instrument biologistischer Formung des "Volkskörpers" zentrale Bedeutung für die Gesellschaftspolitik des "Dritten... Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Verfasserangabe: Winfried Süß
Format: E-Book
veröffentlicht: München: Oldenbourg, ©2003
Umfang: Online-Ressource (513 S)
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
RVK-Notation: XB 3370 Medizin während des Nationalsozialismus
NQ 2290 Wirtschaft, Wirtschafts- und Sozialpolitik im Dritten Reich
NQ 2350 Konzentrationslager, Euthanasie etc.
XC 5000 Allgemeines
Buchumschlag
Gespeichert in: