Plurale Weltinterpretationen : das Beispiel der Tyva Südsibiriens

Plurale Weltinterpretationen praktizieren wir täglich, meist ohne uns darüber bewusst zu sein. Zustande kommen sie durch die gleichzeitige und gleichwertige Existenz verschiedener Modelle der Weltinterpretation. Sie sind Produkte menschlicher Schöpferkraft und stehen als parallele Realitäten... Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Verfasserangabe: Anett C. Oelschlägel
Format: Elektronische Hochschulschrift, E-Book
veröffentlicht: Fürstenberg/Havel : SEC Publications, Kulturstiftung Sibiren GmbH, 2013
Umfang: Online-Ressource
Hochschulschrift: Leipzig, Univ., Diss., 2011.
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
RVK-Notation: LC 50326 Russische Föderation
Buchumschlag
Gespeichert in: