Entwicklung und Erprobung einer Niederdruck-Gießeinrichtung für Eisen-Kohlenstoff-Legierungen und Untersuchungen zur gesteuerten Formfüllung

Das Niederdruckgießen ist ein innovatives Gießverfahren. Es ermöglicht die gesteuerte Formfüllung entgegen der Schwerkraft. Die Entwicklung einer Niederdruck-Gießeinrichtung für Eisen-Kohlenstoff-Legierungen und die Anwendung der gesteuerten Formfüllung sind die Ziele der Arbeit. Ausgehend... Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Weitere Verfasser: [advisor] ; [referee] ; [referee]
Format: Elektronische Hochschulschrift
veröffentlicht: Freiberg : Technische Universitaet Bergakademie Freiberg Universitaetsbibliothek "Georgius Agricola", 2009.
Schlagworte:
RVK-Notation: ZM 8125 Eisen- und Stahlgiesserei
Kein Bild verfügbar
Gespeichert in: