Oberflächenmodifizierung von textilem ultrahochmolekularen Polyethylen mittels Dielektrischer Barriereentladung

Textiles ultrahochmolekulares Polyethylen (UHMWPE) besitzt, aufgrund seiner außerordentlich hohen Molmasse und einem kristallinen Anteil von mehr als 80 %, exzellente spezifische Reißfestigkeiten sowie sehr gute Beständigkeiten gegenüber biologischen, chemischen und physikalischen... Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Weitere Verfasser: [advisor] ; [advisor] ; [referee]
Format: Elektronische Hochschulschrift
veröffentlicht: Dresden Saechsische Landesbibliothek- Staats- und Universitaetsbibliothek Dresden 2016
Schlagworte:
DBD
DBD
RVK-Notation: VK 8007 Dissertationen, Habilitationsschriften, wertvollere und umfangreichere Sonderdrucke
Kein Bild verfügbar
Gespeichert in:
  • Schreiben Sie Ihre Meinung zum Titel!