Albert Speer : (1905-1981)

Albert Speer wurde in der Nachfolge von Paul Ludwig Troost zum ersten Architekten Adolf Hitlers. Mehr und mehr kontrollierte er Entscheidungen über das Baugeschehen im ganzen Reich. 1942 avancierte er zum Rüstungsminister. Seine Gebäude und Entwürfe sind bis heute der Inbegriff der... Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Verfasserangabe: Sebastian Tesch
Format: Elektronische Hochschulschrift
veröffentlicht: Wien ; Köln ; Weimar : Böhlau Verlag, 2016
Berlin : de Gruyter
© 2016
Umfang: 1 Online-Ressource (VIII, 337 Seiten) : Illustrationen
Hochschulschrift: Dissertation, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 2011
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
RVK-Notation: ZH 4746 Monumentalarchitektur, faschistische Architektur
ZH 4800 Leben und Werk einzelner Architekten (CSN des Namens)
Buchumschlag
Gespeichert in: