Freiwilliges Engagement und soziale Benachteiligung : Eine biografieanalytische Studie mit Akteuren in schwierigen Lebenslagen

Während der aktuelle Diskurs um freiwilliges Engagement vor allem Akteure berücksichtigt, die der sogenannten Mittelschicht angehören, lädt Sandra Meusel dazu ein, sich der Lebenswelt sozial benachteiligter Freiwilliger anzunähern. In differenzierten Fall Ausführliche Beschreibung

1. Verfasser:
Verfasserangabe: Sandra Meusel
Körperschaft: Technische Universität Dresden [gradverleihende institution]
Format: Elektronische Hochschulschrift, E-Book
veröffentlicht: Bielefeld : transcript, 2016
©2016
Umfang: 1 Online-Ressource ( Seiten)
Originaltitel: Freiwilliges Engagement und soziale Ungleichheit
Hochschulschrift: Dissertation, Technische Universität Dresden, 2015
Gesamtaufnahme:
Schlagworte:
Buchumschlag
Gespeichert in: