Further processing options

Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet: Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz...

Bibliographic Details
Authors and Corporations: Liedhegener, Antonius, Pickel, Gert, Odermatt, Anastas, Yendell, Alexander, Jaeckel, Yvonne
Title Statement: Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019
Type of Resource: E-Book
published:
Luzern; Leipzig Resic 2019
Subjects:
LEADER 01585cam a22002651574500
001 22-15-qucosa2-365166
007 cr |||||||||||
008 190101s2019 xx ger
041 |a ger 
037 |n urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-365166 
100 |a Liedhegener, Antonius 
700 |a Pickel, Gert 
700 |a Odermatt, Anastas 
700 |a Yendell, Alexander 
700 |a Jaeckel, Yvonne 
245 |a Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet  |b Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019 
260 |a Luzern; Leipzig  |b Resic  |c 2019 
520 3 |a Der KONID Survey 2019 ist eine repräsentative Bevölkerungsumfrage für die Wohnbevölkerung ab 16 Jahren in Deutschland und der Schweiz zum Thema Zivilgesellschaft, soziale Identitäten und Religion. Die Studie wird verantwortet vom Team des von DFG und SNF gemeinsam geförderten deutsch-Schweizer Forschungsprojekts 'Konfigurationen individueller und kollektiver religiöser Iden- titäten und ihre zivilgesellschaftlichen Potentiale' (KONID). Der Forschungsbe- richt enthält erste Ergebnisse zur Bedeutung religiöser Identität in der Gegen- wart. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projekthomepage: https://resic.info. 
856 4 1 |u https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-365166  |z Online-Zugriff 
650 4 |a Religion 
650 4 |a Identität 
650 4 |a Zivilgesellschaft 
650 4 |a Diskriminierung 
082 0 |a 200 
980 |a urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-365166  |b 22  |c sid-22-col-qucosa 
openURL url_ver=Z39.88-2004&ctx_ver=Z39.88-2004&ctx_enc=info%3Aofi%2Fenc%3AUTF-8&rfr_id=info%3Asid%2Fvufind.svn.sourceforge.net%3Agenerator&rft.title=Wie+Religion+%27uns%27+trennt+-+und+verbindet%3A+Befunde+einer+Repr%C3%A4sentativbefragung+zur+gesellschaftlichen+Rolle+von+religi%C3%B6sen+und+sozialen+Identit%C3%A4ten+in+Deutschland+und+der+Schweiz+2019&rft.date=2019&rft_val_fmt=info%3Aofi%2Ffmt%3Akev%3Amtx%3Adc&rft.creator=Liedhegener%2C+Antonius&rft.pub=Resic&rft.format=eBook&rft.language=German
SOLR
_version_ 1714849161312993280
access_facet Electronic Resources
author Liedhegener, Antonius
author2 Pickel, Gert, Odermatt, Anastas, Yendell, Alexander, Jaeckel, Yvonne
author2_role , , ,
author2_variant g p gp, a o ao, a y ay, y j yj
author_facet Liedhegener, Antonius, Pickel, Gert, Odermatt, Anastas, Yendell, Alexander, Jaeckel, Yvonne
author_role
author_sort Liedhegener, Antonius
author_variant a l al
building Library A
callnumber-sort
collection sid-22-col-qucosa
contents Der KONID Survey 2019 ist eine repräsentative Bevölkerungsumfrage für die Wohnbevölkerung ab 16 Jahren in Deutschland und der Schweiz zum Thema Zivilgesellschaft, soziale Identitäten und Religion. Die Studie wird verantwortet vom Team des von DFG und SNF gemeinsam geförderten deutsch-Schweizer Forschungsprojekts 'Konfigurationen individueller und kollektiver religiöser Iden- titäten und ihre zivilgesellschaftlichen Potentiale' (KONID). Der Forschungsbe- richt enthält erste Ergebnisse zur Bedeutung religiöser Identität in der Gegen- wart. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projekthomepage: https://resic.info.
dewey-full 200
dewey-hundreds 200 - Religion
dewey-ones 200 - Religion
dewey-raw 200
dewey-search 200
dewey-sort 3200
dewey-tens 200 - Religion
facet_avail Online, Free
finc_class_facet Theologie und Religionswissenschaft
fincclass_txtF_mv religion
format eBook
format_access_txtF_mv Book, E-Book
format_de105 Ebook
format_de14 Book, E-Book
format_de15 Book, E-Book
format_del152 Buch
format_detail_txtF_mv text-online-monograph-independent
format_dezi4 e-Book
format_finc Book, E-Book
format_legacy ElectronicBook
format_legacy_nrw Book, E-Book
format_nrw Book, E-Book
format_strict_txtF_mv E-Book
geogr_code not assigned
geogr_code_person not assigned
id 22-15-qucosa2-365166
illustrated Not Illustrated
imprint Luzern; Leipzig, Resic, 2019
imprint_str_mv Luzern; Leipzig: Resic, 2019
institution DE-105, DE-15, DE-540, DE-Bn3, DE-Brt1, DE-Ch1, DE-D117, DE-D13, DE-D161, DE-D275, DE-Gla1, DE-L229, DE-L242, DE-L328, DE-Mh31, DE-Pl11, DE-Rs1, DE-Zi4, DE-Zwi2
is_hierarchy_id
is_hierarchy_title
isil_str_mv DE-D117, DE-105, DE-Mh31, DE-Gla1, DE-Brt1, DE-D275, DE-Ch1, DE-D161, DE-15, DE-540, DE-Pl11, DE-Rs1, DE-Bn3, DE-D13, DE-Zi4, DE-L242, DE-Zwi2, DE-L229, DE-L328
language German
last_indexed 2021-10-28T07:53:20.646Z
match_str liedhegener:2019:wiereligionunstrenntundverbindetbefundeeinerreprasentativbefragungzurgesellschaftlichenrollevonreligiosenundsozialenidentitatenindeutschlandundderschweiz2019:
mega_collection Qucosa
multipart_set 7
publishDate 2019
publishDateSort 2019
publishPlace Luzern; Leipzig
publisher Resic
record_id urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-365166
recordtype marcfinc
rvk_facet No subject assigned
score 16,474527
source_id 22
spelling Liedhegener, Antonius, Pickel, Gert, Odermatt, Anastas, Yendell, Alexander, Jaeckel, Yvonne, Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019, Luzern; Leipzig Resic 2019, Der KONID Survey 2019 ist eine repräsentative Bevölkerungsumfrage für die Wohnbevölkerung ab 16 Jahren in Deutschland und der Schweiz zum Thema Zivilgesellschaft, soziale Identitäten und Religion. Die Studie wird verantwortet vom Team des von DFG und SNF gemeinsam geförderten deutsch-Schweizer Forschungsprojekts 'Konfigurationen individueller und kollektiver religiöser Iden- titäten und ihre zivilgesellschaftlichen Potentiale' (KONID). Der Forschungsbe- richt enthält erste Ergebnisse zur Bedeutung religiöser Identität in der Gegen- wart. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projekthomepage: https://resic.info., https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-365166 Online-Zugriff, Religion, Identität, Zivilgesellschaft, Diskriminierung
spellingShingle Liedhegener, Antonius, Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet: Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019, Der KONID Survey 2019 ist eine repräsentative Bevölkerungsumfrage für die Wohnbevölkerung ab 16 Jahren in Deutschland und der Schweiz zum Thema Zivilgesellschaft, soziale Identitäten und Religion. Die Studie wird verantwortet vom Team des von DFG und SNF gemeinsam geförderten deutsch-Schweizer Forschungsprojekts 'Konfigurationen individueller und kollektiver religiöser Iden- titäten und ihre zivilgesellschaftlichen Potentiale' (KONID). Der Forschungsbe- richt enthält erste Ergebnisse zur Bedeutung religiöser Identität in der Gegen- wart. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projekthomepage: https://resic.info., Religion, Identität, Zivilgesellschaft, Diskriminierung
title Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet: Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019
title_auth Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019
title_full Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019
title_fullStr Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019
title_full_unstemmed Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019
title_list_str Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet, Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019
title_short Wie Religion 'uns' trennt - und verbindet
title_sort wie religion uns trennt und verbindet befunde einer reprasentativbefragung zur gesellschaftlichen rolle von religiosen und sozialen identitaten in deutschland und der schweiz 2019
title_sub Befunde einer Repräsentativbefragung zur gesellschaftlichen Rolle von religiösen und sozialen Identitäten in Deutschland und der Schweiz 2019
topic Religion, Identität, Zivilgesellschaft, Diskriminierung
topic_facet Religion, Identität, Zivilgesellschaft, Diskriminierung
url https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-365166
urn urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-365166